Kontaktieren sie uns



Der "ROKA 3/4" "Wasserwidder"

Der "ROKA 3/4" "Wasserwidder" hat einen 3/4 Zoll Treibleitungsanschluß.

Er eignet sich hervorragend für einen geringen Wasserfluss aus einer Quelle oder einem Bach.
Durch die spezielle Bauform ist er für kleine Gefälle (ab ca. 0,5 m) in der Treibleitung bestens geeignet.


 

Der "ROKA 2" "Wasserwidder"

Der ROKA 2" hat einen 2 Zoll Treibleitungsanschluß.

Er eignet sich hervorragend für einen großen Wasserfluss aus einer Quelle oder einem Bach.
Durch die robuste  Bauform sind Fördermengen von 25.000 Liter und mehr pro Tag möglich.

Anwendungsbereiche für "Wasserwidder"

Wie arbeitet ein "Wasserwidder"?

Eines vorweg, ein Widder ist kein Perpetuum Mobile!
Der Widder arbeitet mit dem Druckstoß oder Staudruck-Effekt, womit ein Teil des Wassers, mit dem der Widder angetrieben wird, auf ein höheres Geländeniveau gehoben wird.
Ein Widder verbraucht mehr Wasser als er fördert.
mehr >